Leistung

CI/CD & DevOps Consulting

Warum CI/CD & DevOps Consulting?

Eine hohe Softwarequalität entsteht durch einen hohen Automatisie­rungsgrad und häufige, inkrementelle Releases.

Continuous Integration (CI), Continuous Delivery (CD) sowie Development Operations (DevOps) sind Methoden, die beim Aufsetzen neuer IT-Entwicklungsprojekte die Produktivität signifikant positiv beeinflussen können. Die Akzeptanz in den Fachbereichen ist durch die hohe Anzahl von integrierten Feedbackschleifen gewährleistet, sodass es im Ergebnis möglich ist, die Software schneller, mit höherer Qualität und kosteneffizienter zu entwickeln. Unternehmen müssen heute in der Lage sein, sich schnell an neue Bedingungen anzupassen, um den Ansprüchen der digitalen Transformation gerecht zu werden. In diesem Zusammenhang haben sich auch die Anforderungen an die Softwareentwicklung verändert - höhere Qualität und kurze Release- sowie Updatezyklen machen Microservice-Architekturen und Container Technologien unabdingbar. Der Einsatz von agilen Methoden, flexiblen IT-Systemen und automatisierten Entwicklungs- und Testumgebungen unterstützt diesen Vorgang.

Continuous Integration (CI)

Continuous Integration beschreibt den Prozess des fortlaufenden Zusammenfügens von Software-Komponenten zu einer Anwendung mit dem Ziel, die Softwarequalität zu steigern. In der Regel wird nicht nur das Gesamtsystem neu gebaut, sondern es werden auch automatisierte Tests durchgeführt und Softwaremetriken zur Messung der Softwarequalität erstellt. Der gesamte Vorgang wird automatisch durch das Einchecken in die Versionsverwaltung ausgelöst.

Continuous Delivery (CD)

Continuous Delivery ist eine Sammlung von Techniken, Prozessen sowie Werkzeugen, die den Softwareauslieferungsprozess, d.h. das Deployment, optimieren. In Kombination mit agilen Methoden erlauben Continuous Delivery, Testautomatisierung und kontinuierliche Installation die Entwicklung qualitativ hochwertiger Software. Software-Build-Jobs auf Continuous Integration Servern ermöglichen ein automatisiertes Erstellen und Testen von Nightly-, Snapshot- oder Release-Versionen. Mit Hilfe von Continuous Deployment als Teil von Continuous Delivery können diese Versionen vollautomatisiert auf Entwicklungs-, Test-, Integrations- und Produktivumgebungen eingespielt werden. Die Automatisierung von Integrations- und Deployment-Prozessen ermöglicht schnelle, zuverlässige und wiederholbare Auslieferungen. Das Deployment von Erweiterungen oder Fehlerkorrekturen in die Produktivumgebung oder zum Kunden kann so mit geringem Risiko und wenig manuellem Aufwand erfolgen. Für eine Einführung von Continuous Delivery empfehlen wir auf Basis unserer Consulting-Erfahrungen unter Berücksichtigung der aktuellen Marktsituation eine Umsetzung des DevOps Ansatzes.

Development Operations (DevOps)

Das Ziel von Development Operations besteht darin, die einzelnen Prozesse der Softwareentwicklung zu beschleunigen. Durch die Implementierung von Continuous Delivery und Continuous Integration in die Softwareentwicklung kann nahezu jede Änderung mit geringer Zeitverzögerung umgesetzt werden. Im nächsten Schritt ist die enge Verknüpfung vom Betrieb der Anwendungen mit der Entwicklung entscheidend. In diesem Kontext spielt vor allem das schnelle Feedback aus der Produktion eine wesentliche Rolle: Informationen aus Monitoring Systemen oder aus Support-Meldungen müssen zeitnah an die Entwickler weitergeleitet werden, sodass eventuelle Fehler kurzfristig behoben und die Software direkt wieder bereitgestellt werden kann.

Vorteile von CI/CD & DevOps Consulting

Weniger Fehler

Bugs werden durch kontinuierliche Tests frühzeitig erkannt und bereits im Anfangsstadium aus den Codes entfernt.

Kürzere Entwicklungs­phase

Fertige Features werden ohne größere Zeitverzögerungen in kleinen inkrementellen Schritten veröffentlicht und in Betrieb genommen, dies beschleunigt die Entwicklung.

Zielgerichtete Produkt­entwicklung

Ideen können durch die Möglichkeit Features umgehend zu veröffentlichen schnell evaluiert und Testergebnisse in nächste Schritte integriert werden.

Effizienz erhöhen

Die neue Vorgehensweise erfordert zunächst mehr Ressourcen, da beispielsweise automatisierte Tests für das jeweilige Softwareprojekt geschaffen werden müssen. Die Effizienz erhöht sich jedoch nachhaltig, da Fehlerquoten sinken und manuelle Tests hinfällig sind.

Agiles Mindset

Zur Umsetzung neuer Prozesse benötigen verantwortliche Mitarbeiter entsprechende Schulungen. Unternehmensseitig ist es von großer Bedeutung agile und testorientiere Vorgehensweisen zu fördern und im Arbeitsalltag zu leben.

Wir begleiten Sie mit unserer umfassenden Kompetenz auf dem Weg zu einem optimierten Prozess der Software­auslieferung.

Projekte durch den Einsatz von modernen Methoden wie beispielsweise Scrum in Verbindung mit Story Mapping oder Event Storming agiler zu gestalten hilft zunächst dabei, den eigentlichen Entwicklungsprozess zu optimieren und zu beschleunigen.

Eine ganzheitliche Optimierung in Richtung CI/CD ist damit in der Regel jedoch nicht zu 100% umgesetzt - spätestens beim Testen der Entwicklungsergebnisse verlieren viele Unternehmen wertvolle Zeit. Die Testautomatisierung spielt daher als Bestandteil einer effizienten CI/CD Pipeline eine wichtige Rolle bei der Optimierung des Entwicklungsprozesses.

Zur Umsetzung dieses Prozesses bieten wir folgende Beratungsleistungen an:

Agile Coaching

Wir unterstützen Sie bei der Einführung von agilen Vorgehensweisen wie Scrum und Kanban und begleiten Sie bei ersten Pilotprojekten.

DevOps Coaching

Sind agile Vorgehensweisen bereits verinnerlicht, unterstützen wir bei der Einführung von Development Operations. Wir gehen dabei auf folgende Fragestellungen ein: Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Betrieb konkret aussehen? Wie passen Architektur- und Betriebskonzepte zusammen? Welche Vorgehensweisen und Technologien eignen sich am besten für Ihre individuellen Anforderungen und Organisationsstrukturen?

Aufbau einer Delivery Pipeline

Auf Basis bestehender Templates für unterschiedlichste Entwicklungsszenarien unterstützen wir Sie bei der Einführung von automatisierten Entwicklungsumgebungen inklusive der notwendigen Testautomatisierung.

Ihre Vorteile im CI/CD & DevOps Consulting

Wir stellen die Qualitätssteigerung Ihrer Software sicher.

Wir unterstützen bei der Erreichung schnellerer Entwicklungszyklen und verkürzen damit die Time-to-Market durch mehr Releases in der gleichen Zeit.

Wir implementieren Prozesse zur schnelleren Adaption unter Berücksichtigung von Ideen und Feedback der Softwarenutzer.

Wir senken Ihre Kosten durch automatisierte Tests und Infrastrukturen, die bei Bedarf auf Knopfdruck zur Verfügung gestellt werden können.

Wir sorgen für eine höhere Akzeptanz der erstellten Software innerhalb der nutzenden oder angrenzenden Fachabteilungen.

Die Antwort auf diese Fragen lautet: JA!

-
Wird durch die Einführung von CI/CD meine Softwarequalität gesteigert?
Ja!
-
Erreiche ich durch die Einführung von CI/CD schnellere Releasezyklen?
Ja!
-
Erhalte ich durch die Einführung von CI/CD schnelleres Kundenfeedback?
Ja!
-
Kann ich durch CI/CD meinen Software-Build-Prozess automatisieren?
Ja!
-
Kann ich durch CI/CD meinen Software-Build-Prozess standardisieren?
Ja!
-
Kann ich innerhalb einer CI/CD Pipeline automatisierte Modultests ausführen?
Ja!
-
Kann ich innerhalb einer CI/CD Pipeline automatisierte Integrationstests ausführen?
Ja!
-
Kann ich innerhalb einer CI/CD Pipeline automatisierte Oberflächentests ausführen?
Ja!
-
Kann ich innerhalb einer CI/CD Pipeline automatisierte Code-Analysen ausführen?
Ja!
-
Kann ich innerhalb einer CI/CD Pipeline automatisierte Chaos Tests ausführen?
Ja!
-
Kann ich durch DevOps meinen Deplyoment-Prozess automatisieren?
Ja!
-
Kann ich durch DevOps meinen Deplyoment-Prozess standardisieren?
Ja!

Treten Sie mit uns in Verbindung!

Wir nehmen den Datenschutz ernst! Ihre Anfrage wird entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versandt. Vielen Dank für Ihr Interesse!
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.