Lösung

Componenttracking

Überblick, Kontrolle und Rückverfolg­barkeit zu allen Komponenten Ihres leitungs­gebundenen Infrastruktur­projektes - jederzeit & überall.

Umfassende Abbildung

Alle Prozessschritte werden integriert.

Einfache GIS-Integration

Die Verknüpfung von externen Daten in Ihre unternehmenseigene GIS-Struktur ist schnell und bequem möglich.

Vielseitige Kompatibilität

Unsere Componenttracking-Software ist für alle handelsüblichen mobilen Geräte anwendbar, die Barcode oder RFID-Technologie unterstützen.

Maßgeschneiderte Berichterstattung

Über ein interaktives Dashbord ist ein zielgruppenspezifisches Reporting möglich, Datenabruf und Datenvisualisierung können dabei individualisiert werden.

Flexible Datenkommunikation

Datenübermittlung über eine Vielzahl von Kanälen und Protokollen möglich.

Zentrales Repository

Ihre Komponentendaten werden in einem sicheren, geschlossenen System verwaltet.

Automatisierung

Abrechnungslisten werden maschinell erstellt.

Warum Component­tracking?

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Kontext von IT-Infrastrukturen und IT-Anwendungen in der Energiebranche kennen wir die Bedürfnisse und Anforderungen von leitungsgebundenen Großprojekten.

Sie haben jederzeit Einsicht in den Ist-Zustand Ihrer Projekte, als wären Sie vor Ort: Ihre Lieferanten und Dienstleister erfassen den aktuellen Status live während der Produktion sowie der Montage mit Hilfe von mobilen Endgeräten. Weiterführende Prozesse und qualitätssichernde Maßnahmen steuern Sie daher ohne Zeitverzögerung auf einer verlässlichen Datenbasis.

Wir wissen, dass der Schutz vertraulicher Daten von großer Bedeutung ist und vor allem bei kritischen Infrastrukturen essentiell ist. Die Sicherung, Wartung und Pflege Ihrer Leitungs- und Komponentennachverfolgung in geschlossenen Systemen ist daher Teil unseres Leitungsumfangs.

Die Antwort auf diese Fragen lautet: JA!

-
Werden alle Produktionsschritte unterstützt?
Ja!
-
Werden alle Logistik- und Versandprozesse unterstützt?
Ja!
-
Können GIS-Daten in meine Unternehmens GIS-Umgebung integriert werden?
Ja!
-
Können meine mobilen Handgeräte vor Ort genutzt werden?
Ja!
-
Wird Barcode oder RFID-Technologie unterstützt?
Ja!
-
Kann ich von einem Tracking-Bericht direkt auf eine Karte zugreifen oder mir aus der Karte Details einer Komponente anschauen?
Ja!
-
Kann auf die Daten mittels Excel, MS Access oder SQL direkt zugegriffen werden?
Ja!
-
Gibt es integrierte Berichte und ein externes Reporting Tool?
Ja!

Treten Sie mit uns in Verbindung!

Wir nehmen den Datenschutz ernst! Ihre Anfrage wird entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versandt. Vielen Dank für Ihr Interesse!
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.