Referenzen

unserer Kunden

Zurück

VNG - Wetterdatenmanager

BI hat die Softwarelösung der VNG zur Steuerung von Wetterdaten technisch überarbeitet - Vor allem Aufbereitung, Analyse und Weiterverteilung der Daten wurden dadurch verbessert.

VNG Wetterdatenmanager

Unternehmen

Die VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft (VNG AG) ist ein Erdgasgroßhändler und Energiedienstleister mit Sitz in Leipzig. Die VNG AG ist ein Unternehmen der VNG-Gruppe, die in der gesamten Wertschöpfungskette der deutschen und europäischen Erdgaswirtschaft aktiv ist und sich auf die vier Geschäftsbereiche Exploration & Produktion, Handel & Dienstleistung, Transport sowie Speicherung konzentriert. Sie beschäftigt rund 1400 Mitarbeiter und erzielte 2014 einen Umsatz von rund zehn Mrd. Euro.

Projekt

Für die VNG AG wurde aufbauend zur VNG Marktpreisdatenbank der VNG Wetterdatenmanager eingeführt.

Ziele

  • Ablösung der bestehenden Lösung
  • Zentrale Erfassung aller im Unternehmen benötigten Temperaturdaten von unterschiedlichen Wetterdiensten
  • Aufbereitung der Wetterdaten für die unterschiedlichsten Folgeprozesse in verschiedenen Zeithorizonten (Prognosesysteme, Inputwerte für Sigmoidverträge)
  • Weiterverteilung von Wetterdaten an unterschiedlichste Folgesysteme (Prognose, Logistik, Abrechnung)
  • Einfache Verifizierung und QS-Sicherung der eingehenden und ausgehenden Daten

Nutzen

  • Optimierung des Gashandels und -transports
  • Einfache Integration des Systems in die Infrastruktur der VNG AG
  • Schnelle und einfache Anbindung neuer Wetterdaten, z.B. Deutscher Wetterdienst, Meteogroup und Meteomedia
  • Zentrale Aufbereitung aller Wetterdaten für die einheitliche Versorgung der Folgesysteme

Leistungen

  • Effektives Zeitreihenmanagement
  • Einfaches Anlegen berechneter Zeitreihen aus verschiedenen Zeiträumen, Zeithorizonten und Formeln
  • Speicherung der Ausgangsdaten; Ermittlung berechneter (virtueller) Zeitreihen nur im Bedarfsfall
  • Optimales Speichermanagement der Daten

Weiterentwicklung

  • Verbesserung der Ereignissteuerung (feinere Granularität, bessere Parametrierbarkeit)
  • Verbesserung der Qualitätssicherung der ein- und ausgehenden Daten, da Wetterdaten zunehmend vertragsrelevanter werden

Werkzeuge

  • Apache Tomcat- & Webserver, Datenbanken MySQL, Oracle, AmCharts, Millstone

Treten Sie mit uns in Verbindung!

Wir nehmen den Datenschutz ernst! Ihre Anfrage wird entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versandt. Vielen Dank für Ihr Interesse!
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.